Online Workshop

Resilienztraining für Männer

Nutze unseren kostenlosen Infotermin! Mehr erfahren!

Du analysierst Deine Belastungen und bisherigen Wege

Du lernst konkrete Tools zur Bewältigung von Belastungen

Du lernst Deinen Tages- und Lebensablauf aktiv zu gestalten

Vom Survival zum Sir Vival!

Beruf, Familie, Freunde und soziale Verpflichtungen …in normalen Zeiten ist dies schon viel, oder sogar zu viel! Und nun haben wir noch ganz besondere Zeiten, in denen im Homeoffice alles miteinander verschwimmt.

Wirst Du dem allen noch gerecht? Oder ‘funktionierst’ Du nur noch?

Kannst Du Deine täglichen Belastungen und Herausforderungen noch voneinander trennen? Kannst Du die schönen Erlebnisse noch bewusst wahrnehmen und genießen? Kannst Du Dir wenigstens ab und zu noch Zeit für Dich nehmen?

In unserem online Workshop betrachten wir Deine persönlichen Belastungen. Du erfährst und erlebst Möglichkeiten, wie Du achtsamer mit Dir selbst umgehst und mit welchen Tools Du Deine Resilienz stärken kannst.

  • Was sind Deine persönlichen Anforderungen und Grenzen?
  • Wie kannst Du Deine Resilienz erhöhen? Persönliche Strategien für mehr Achtsamkeit mit sich selbst
  • Wie kannst Du mit Deinen Belastungen umgehen? Tools zur Bewältigung von Belastungen
  • Dran bleiben: Wie sicherst Du Deinen nachhaltigen Trainingserfolg? Gemeinsam erarbeiten wir, wie Du die Tools und Techniken in Deinen Alltag integrieren kannst.

Du bist Dir unsicher, ob der Workshop das Richtige für Dich ist? Dann nutze die Gelegenheit und nimm an unserer kostenlosen Infoveranstaltung am 23. Januar 2021 um 9:30 teil. Du lernst die Trainer und Inhalte kennen und hast die Möglichkeit, alle Deine Fragen loszuwerden.

Du möchtest an der kostenlosen Infoveranstaltung teilnehmen? Einfach auf den folgenden Link klicken. Du wirst dann automatisch zu einem Zoom Meeting Raum weitergeleitet, dem Du beitreten musst. Wir freuen uns auf Dich:

Infotermin wahrnehmen!

METHODEN

  • Impulsreferate der Trainer: Männer und Resilienz – Stärken und Achillesfersen
  • Einzel- und Kleingruppenarbeit zum Identifizieren von Resilienz stärkenden Ressourcen
  • Kurzinputs Übungen zur Sicherung der Nachhaltigkeit
  • Auf Wunsch: Einzelcoaching und kollegiale Fallberatung
Resilienztraining für Männer in Hamburg

Big Changes Often have Small Beginnings

Fangen Sie doch einfach mal mit diesen kleinen Achtsamkeitsübungen in Ihrem Alltag an:

Eine einfache Basisübung ist die Beobachtung des Atems. Am besten ein- bis zweimal am Tag für ca. 10 Minuten im Sitzen oder Liegen einfach mit der Aufmerksamkeit dem Fluss des Atems zu folgen. Mögliche Ablenkungen, also das „Mindwandering“, werden zwar wahrgenommen, aber das Bewusstsein wird sanft zurück zur Atmung geführt: Ruhe und Regernation kehrt ein.

Eine weitere Übung ist das kurze Innehalten im Alltag, um bewusst nachzuspüren, welche Gedanken und Gefühle und andere Dinge in einem zu dem Zeitpunkt präsent sind. Am besten gelingt diese Übung, wenn sie täglich zu wiederkehrenden Zeiten ritualisiert umgesetzt wird. Langfristig wird damit die bewusste Reaktivität in Stresssituationen verbessert.

Ansprechpartner

Klaus Eike Mahlstedt

Eike Mahlstedt
tel. 04103 970 750
E-Mail: em(at)mahlstedt-tcc.de

Johannes Vennen
tel. 04331 – 6978530
E-Mail: kontakt@praxis-vennen.de
www.männergesundheit-sh.de

ANMELDEN

Formales

ANMELDEN
  • Vom Survival zum Sir Vival, Beitrag Blog Zukunft Personal 20. März 2019  Weiterlesen