Christian Vetter

Rechtsanwalt

Über zwanzig Jahren bin ich als Leiter Arbeits- und Sozialrecht und Syndikus mit den Schwerpunkten Betriebsverfassung und Individualarbeitsrecht in Unternehmen (Airbus und Dow Chemical) tätig gewesen. Parallel berate ich über den Bundesverband der Personalmanager (BPM) und private Mandate mittelständische und Kleinunternehmen in arbeitsrechtlichen Angelegenheiten.

Ein Schwerpunkt meiner Tätigkeit ist die Wissensvermittlung um das Arbeitsrecht an das Management, Vorgesetzte und auch Individualpersonen im Personalbereich oder in anderen Linienfunktionen. Als Referent gestalte ich sowohl Ausbildungsprogramme für den HR Nachwuchs als auch für Führungs- und Nachwuchsführungskräfte.  Ein Grundverständnis des aktuellen Arbeitsrechts ist für diese Zielgruppen immer mehr eine Kernkompetenz, um sicher und souverän in Führung zu gehen. Deshalb weiß ich, wie wichtig die Wissensvermittlung in einer Zeit ist, in der auch das Arbeitsleben mehr und mehr durch gesetzliche oder andere Regularien bestimmt wird. Durch meine Tätigkeit in der Unternehmenspraxis weiß ich, worauf es im betrieblichen Alltag ankommt und habe großen Spaß daran, mein Wissen mit anderen zu teilen.

Kompetenzfelder

  • Betriebsverfassungsrecht und Individualarbeitsrecht
  • Rechtliche Umsetzung von personalpolitischen Grundsatzfragen einschließlich Change Management
  • Strategieentwicklung zur Umsetzung personalpolitischer Sachverhalte
  • Individualisierte und gruppenspezifische Wissensvermittlung durch maßgeschneiderte Schulungsprogramme

Qualifikationen

  • Rechtsanwalt mit dem Schwerpunkt Arbeitsrecht
  • Englisch in Wort und Schrift
  • Leitung der Fachgruppe Arbeitsrecht im BPM
  • Ehrenamtliche Tätigkeiten im Arbeits- und Sozialrecht in Hamburg und Berlin
  • Autor in der Zeitschrift „Das Recht der Wirtschaft“ und anderen Publikationen
KONTAKT
Christian Vetter

Christian Vetter
Experte für Arbeits- und Sozialrecht

Kontakt
tel. 04103 970 750
E-Mail: km(at)mahlstedt-tcc.de

INFOTHEK